• Pol Ouel

Warum Frankreich ein Land der Handwerker und Kreativen ist

Viele Menschen aus der ganzen Welt träumen davon, nach Frankreich zu gehen. Es gibt in der Welt den Eindruck, dass Frankreich, insbesondere Paris, die Stadt der Liebe und das ganze Land von diesem Gefühl durchdrungen ist. Und Liebhaber aus der ganzen Welt kommen nach Frankreich, um ihre Gefühle zu festigen und in dieser Atmosphäre zu sein.

Frankreich ist ein Land mit einem wunderschönen warmen Klima, und es ist ein Vergnügen, dorthin zu reisen.


Der französische Ferienort Saint-Tropez ist der berühmteste der Welt.

Wenn man sich die Urlaubsorte ansieht, ist es schwierig, etwas hervorzuheben, denn Frankreich ist für das Auge ein ständiger angenehmer Urlaubsort. Wir berücksichtigen nicht die Grünflächen, die in den letzten Jahren mit dem Umzug der Gäste auf das Land tatsächlich viel mehr geworden sind. Es ist natürlich schwer, es zu ignorieren, aber wir werden es versuchen.

Der Süden des Landes ist ein Ort, an dem Sie den ganzen Charme von Resorts und Luxus-Erholung genießen können.

Nizza und die Côte d'Azur, das weltberühmte Cannes, Saint-Tropez mit seinen Jachten und Luxushotels, Menton, Monaco. Urlaub in solchen Ferienorten, die so schnell aus der Realität herausfallen und mit einer rosaroten Brille leben und sich vorstellen, dass die ganze Welt und das Leben genau wie in diesen Ferienorten ist, die sie einfach nicht verlassen wollen.

Aber neben diesem schicken und stilvollen Frankreich gibt es noch ein anderes. Dieses Frankreich mit seiner Geschichte und seinen Traditionen, die man ehrt und zu bewahren versucht.

Das Handwerk ist in Frankreich seit langem bekannt. Gemacht, geschaffen, geschrieben, erfunden.


Französische Käsesorten stellen Käse nach alter Tradition her, wobei nur Handarbeit eingesetzt wird.

Fast alle Arten von Kunsthandwerk haben bis heute und wie vor vielen Jahren überlebt. Noch heute stellen die Handwerker in ihren kleinen Werkstätten Steingut, Holz und Eisen her. All dies geschieht durch die Hände von Handwerkern und stellt eher Kunstwerke als Dinge des täglichen Gebrauchs dar. Solche Produkte schmücken und dekorieren Häuser und Grundstücke, werden als Souvenirs verkauft und auf europäischen Ausstellungen gezeigt.

Das Handwerk nimmt in Frankreich zu Recht einen wichtigen Platz im Land ein. Es gibt viele Werkstätten, in denen sich jeder als Handwerker versuchen und das Handwerk sogar nach Belieben erlernen kann.

Im Allgemeinen hat Frankreich der Welt viele berühmte kreative Menschen wie Claude Monet (Künstler), Jules Verne (Schriftsteller), Louis Vuitton, Coco Chanel (Modeschöpfer und Designer) und Louis de Funes (Schauspieler) geschenkt.


Und all diese Menschen und viele andere haben zur Kreativität und zum Kunsthandwerk in Frankreich beigetragen. Dank dieser Menschen gilt Frankreich nicht nur als das Land der stilvollen Ferienorte, sondern auch als ein Land mit seiner reichen kreativen Welt und der Welt des Kunsthandwerks.

Und wenn Sie in Paris gemütlich spazieren gehen, werden Sie sicherlich auf handgemachte Souvenirs stoßen, die von Handwerkern hergestellt wurden. Kaufen Sie dieses Souvenir, es wird Sie nicht nur an Ihren wunderbaren Urlaub erinnern, sondern auch daran, dass das Handwerk und die Kreativität in diesem schönen Land sehr beliebt sind.


Alle haben gute Laune und einen tollen Urlaub, in all seinen Erscheinungsformen!




Наши друзья и партнёры |

Сообщество  | Уголок Волшебства |

© 2017-2020

OvLGroup

Россия

Санкт-Петербург

 info@ovlgroup.net

tel: 8(900)654-86-33

yandex-money_edited.png
  • Черный Tumblr Иконка
  • Instagram Social Иконка
  • Одноклассники Social Иконка
  • Trip Advisor Social Icon
  • Vkontakte Social Иконка
  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • YouTube Social  Icon
  • Pinterest Social Icon

Будьте с нами и в соцсетях

google.com, pub-2508997579442633, DIRECT, f08c47fec0942fa0